Hilfe zur Selbsthilfe

Wir erleben aufregende und unruhige Zeiten und manches Mal fühlen wir uns auch überfordert damit. Ich möchte dir hier ein paar kleine Tools an die Hand geben, wie du dir selbst helfen kannst, um ruhiger zu werden. 

Atmung

Die Atmung ist eines unserer allerwichtigsten essentiellen Bestandteile. Wir können ohne Wasser 3 Tage überleben, ohne Essen bis zu 3 Wochen. Aber ohne die Atmung überleben wir keine Minuten ! Daher möchte ich dir 2 Atemübungen an die Hand geben, welche auch mir sehr gut dienlich sind:

Der Achtsamkeitspaziergang

Die Natur ist unser allerbester Energiespender. Sei es der Wald oder der Aufenthalt an fließenden Gewässern